Werner Arrich, Founder & Geschäftsführer
Founder & Geschäftsführer
Werner ist seit mittlerweile 20 Jahren als Unternehmer im Technologiebereich tätig und gründete unter anderem 2010 gemeinsam mit seiner Frau Ruth das Ausbildungsprogramm CAP. Seine Rolle als Skipper erfüllt er nicht nur beim Segeln, sondern auch in der GRAND GARAGE. Er widmet sich hier voll und ganz der Gestaltung von Kooperationen mit Partnern aus Forschung und Wirtschaft und schaut dass in der GRAND GARAGE immer die neuesten Technologien verfügbar sind. Egal wie stressig es auch sein mag: Werner verliert nie seine Coolness und es vergeht kein Tag, an dem er uns nicht zum Lachen bringt und auch selbst mitlacht. Meistens jedoch, weil er seinen Espresso wieder einmal bei der Kaffeemaschine vergessen hat. Das Koffein braucht Werner aber auch, denn er ist die treibende Kraft, die uns immer wieder neu herausfordert und mittlerweile zu Höchstleistungen anspornt. Kurz: Ohne Werner, würde der Laden einfach nicht laufen!
Werner ist seit mittlerweile 20 Jahren als Unternehmer im Technologiebereich tätig und gründete unter anderem 2010 gemeinsam mit seiner Frau Ruth das Ausbildungsprogramm CAP. Seine Rolle als Skipper erfüllt er nicht nur beim Segeln, sondern auch in der GRAND GARAGE. Er widmet sich hier voll und ganz der Gestaltung von Kooperationen mit Partnern aus Forschung und Wirtschaft und schaut dass in der GRAND GARAGE immer die neuesten Technologien verfügbar sind. Egal wie stressig es auch sein mag: Werner verliert nie seine Coolness und es vergeht kein Tag, an dem er uns nicht zum Lachen bringt und auch selbst mitlacht. Meistens jedoch, weil er seinen Espresso wieder einmal bei der Kaffeemaschine vergessen hat. Das Koffein braucht Werner aber auch, denn er ist die treibende Kraft, die uns immer wieder neu herausfordert und mittlerweile zu Höchstleistungen anspornt. Kurz: Ohne Werner, würde der Laden einfach nicht laufen!
Die Zukunft
gehört den kreativen Querdenkern

TEE ODER KAFFEE?

Kaffee

MICH INSPIRIEREN

leidenschaftliche Menschen

DREI DINGE, DIE ICH IN MEINEM LEBEN NOCH MACHEN MÖCHTE

  1. eine Asienreise

  2. noch länger Segeln

  3. Kiten lernen

DIE APP, DIE ICH NIEMALS LÖSCHEN WERDE

Week Cal

MEINE SUPERKRAFT IST

die unbändige Energie der GRAND GARAGE