CNC - Fräse dir deinen Schlüsselsammler!

Fertige dir mit der 3-Achs-CNC-Fräse deinen eigenen Schlüsselsammler.

Der perfekte Einstieg in die CAM Programmierung mit Fusion 360 an unserer Datron CNC-Fräse. Für Profis, interessierte Hobby-Fräser*innen und große Kinder!

HARD FACTS:

  • Trainer/in: Benjamin Bergmann
  • Teilnehmer/innenzahl: 3 bis 6 Personen
  • Kosten: € 100 Member / € 150 Non Member
  • Treffpunkt: Sitzgruppe im Foyer der GRAND GARAGE
  • Voraussetzung: Grundkenntnisse in CAD – Fusion 360 Basic Workshop
  • open for all

Dieser Workshop ist für dich, wenn du …

... Interesse hast, das eigenständige CNC-Fräsen zu lernen und einen tieferen Einblick in die Materie erlangen willst.

Welche Skills nehmen die Teilnehmer*innen aus dem Workshop mit?

Überblick über die Grundoperationen des CNC-Fräsens und erste Kenntnisse über die CAM-Programmierung in Fusion 360.

Am Vormittag wird Schritt für Schritt ein „Schlüsselsammler“ im Format eines Klappmessers im CAD-Programm Autodesk Fusion 360 programmiert. Am Nachmittag wird das Erlernte wiederholt und im Anschluss das Werkstück aus Aluminium auf unserer 3-Achs CNC Fräse mit Unterstützung unserer Hosts gefertigt.

Grundkenntnisse in CAD, vorzugsweise Autodesk Fusion 360 sind Voraussetzung. Hierzu bieten wir regelmäßig Workshops an. Basiswissen über konventionelles Fräsen ist sicherlich von Vorteil, um dir den Einstieg zu erleichtern. Aber auch Fräs-Neulinge sind in diesem Workshop herzlich willkommen!

Das Tragen von Sicherheitsschuhen (Mindestklasse S1) ist in unserer Maschinenwerkstatt verpflichtend und sind selbst mitzubringen. Gehörschutz und Schutzbrillen sind vorhanden. Über das Tragen einer eigenen Schutzausrüstung nach den Sicherheitsstandards der GRAND GARAGE freuen wir uns.

„Kurz gefasst“ – die 3 Kernthemen des Workshops:

  1. Einblick ins CNC Fräsen
  2. Erste Schritte mit CAM-Umgebung von Fusion 360
  3. Erstes praktisches Fräsen auf der Datron

MITZUBRINGEN:

  • Sicherheitsschuhe (Stahlkappenschuhe-Mindestklasse S1)
  • Arbeitskleidung
  • Bei Bedarf kann beides zu einem Sonderpreis am Frontdesk bestellt werden - dafür brauchen wir jedoch etwas Vorlaufzeit.

// COVID-19 HINWEIS //

Aufgrund der aktuellen Situation rund um COVID-19 müssen wir dich darauf hinweisen, dass du im Gebäude das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes verpflichtend ist. Darüber hinaus bitten wir dich, deine Hände vor betreten der Werkstatt an den Eingangsbereichen zu desinfizieren und mindestens 1 Meter Abstand zu anderen Personen zu halten. Solltest du dich nicht gesund fühlen, bitten wir dich den Workshop-Termin nicht wahrzunehmen und dein Ticket umzubuchen oder zu stornieren – natürlich kostenlos!