Family Schrott schweißen

Skulpturen schweißen für die ganze Familie!

Entdecke deine spontane Kreativität und erlebe mit deiner Familie einen feurigen Tag in unserer Werkstatt! Schnapp dir deine Eltern, Geschwister, Oma, Opa, Tante oder Kids und komm zum Schrott schweißen in die GRAND GARAGE. Hier dürfen sich Groß und Klein ans Schweißgerät wagen und altem Metallschrott ein zweites Leben als Skulptur, Figur oder Schmuckstück geben. Spaß für die ganze Familie ist garantiert!

HARD FACTS:

  • Trainer*in: Mario Werndl
  • Teilnehmer*innenzahl: 2 bis 6 Personen
  • Kosten: € 110 Member / € 130 Non Member - das Ticket ist gültig für einen Erwachsenen + Kind
  • Treffpunkt: Sitzgruppe im Foyer der GRAND GARAGE
  • Voraussetzungen: keine
  • open for all
20.02.2021
09:00 bis 13:00 Uhr

Dieser Workshop ist für dich, wenn du …

… wenn du gemeinsam mit deiner Family einen spannenden Tag am Schweißgerät verbringen möchtest.

Welche Skills nehmen die Teilnehmer*innen aus dem Workshop mit?

Du lernst erlernst gemeinsam mit deinen Liebsten die Grundlagen des Schutzgasschweißen und kreierst deine individuelle Skulptur aus Schrott wie z.B. altem Besteck, Kochtöpfen oder unseren „Zauberkugeln“. Ihr könnt aber auch ausrangierte Eisenwerkstoffe für deine Skulpturen selbst mitbringen.

Euer Werkstück könnt ihr dann natürlich mit nach Hause nehmen. Der Transport muss von jeder Familie selbst organisiert werden. Beachtet dabei, dass die Skulpturen auch sehr schwer werden können und manche Schweißnähte bei starker Belastung brechen.

„Kurz gefasst“ – die 3 Kernthemen des Workshops:

  1. Grundlagen im Schutzgasschweißen
  2. Upcycling: aus Alt mach Neu
  3. Teamwork und Spaß für die ganze Familie

MITZUBRINGEN:

  • Sicherheitsschuhe (Stahlkappenschuhe)

  • nicht entflammbare Arbeitskleidung

    Bei Bedarf kann beides zu einem vergünstigen Preis am Frontdesk bestellt werden - dafür brauchen wir jedoch etwas Vorlaufzeit.

// COVID-19 HINWEIS //

Aufgrund der aktuellen Situation rund um COVID-19 müssen wir dich darauf hinweisen, dass du im Gebäude das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes verpflichtend ist. Darüber hinaus bitten wir dich, deine Hände vor betreten der Werkstatt an den Eingangsbereichen zu desinfizieren und mindestens 1 Meter Abstand zu anderen Personen zu halten. Solltest du dich nicht gesund fühlen, bitten wir dich den Workshop-Termin nicht wahrzunehmen und dein Ticket umzubuchen oder zu stornieren – natürlich kostenlos!