Raspberry Pi Pico Basic

Ein piccolo Schritt für dich, ein großer in die Welt der Microcontroller

Du hast Interesse an Microcontroller-Programmierung und willst mehr über den Raspberry Pi Pico erfahren? Dieser Workshop ist dein Einstieg in MicroPython für den Raspberry Pi Pico.

HARD FACTS:

  • Trainer*in: Michael Eckl
  • Teilnehmer*innenzahl: 4–8
  • Kosten: € 50 Member / € 60 Non Member
  • Treffpunkt: Sitzgruppe im Foyer der GRAND GARAGE
  • Voraussetzungen: keine
  • Open for all

WATCH TRAILER

11.08.2021
17:00 bis 19:00 Uhr

Dieser Workshop ist für dich, wenn du …

… noch keine oder wenig Erfahrung mit Programmieren hast und lernen willst, wie du den neuen 32bit Microcontroller Raspberry Pi Pico programmieren kannst oder generelles Interesse an MicroPython für Microcontroller hast.

Welche Skills nehmen die Teilnehmer*innen aus dem Workshop mit?

Nach diesem Workshop beherrscht du erste Basics in MicroPython und kannst deinen Raspberry Pi Pico damit programmieren. Du lernst kleine Trickserein, zum Beispiel, wie du mit ein paar Zeilen Code die interne oder eine externe LED-Leuchte ansteuern und auch einen Temperatursensor auslesen kannst. Außerdem weißt du über Unterschiede zwischen Respberry Pi Pico und Arduino Nano Bescheid.

„Kurz gefasst“ – die 3 Kernthemen des Workshops:

  1. Übersicht über den Raspberry Pi Pico
  2. Einrichten der Software und Einführung in MicroPython
  3. Auslesen eines Temperatursensors

// COVID-19 HINWEIS

Aufgrund der aktuellen Situation rund um COVID-19 müssen wir dich darauf hinweisen, dass du im Gebäude das Tragen einer FFP2-Maske verpflichtend ist. Darüber hinaus bitten wir dich, deine Hände vor betreten der Werkstatt an den Eingangsbereichen zu desinfizieren und mindestens 2 Meter Abstand zu anderen Personen zu halten. Solltest du dich nicht gesund fühlen, bitten wir dich den Workshop-Termin nicht wahrzunehmen und dein Ticket umzubuchen oder zu stornieren – natürlich kostenlos!