Schneidplotter – Folien schneiden und mehr

Design, Set, Cut!

Der Schneidplotter ist eine wahre Universalwaffe unter den Werkzeugen! In seinen unterschiedlichsten Ausführungen bietet er zahlreiche kreative Anwendungsmöglichkeiten für den Alltag. Möchtest du deinen Vorratsschrank beschriften? Oder doch lieber deine Wohnzimmerwand mit einem Wandtattoo verschönen? Der Schneidplotter macht’s möglich! Du musst nur wissen, wie man ihn richtig bedient – und das zeigt dir unser Power-Member Daniel Schneider. Er beherrscht das Schneiden, Entgittern und Aufkleben von Folien wie kein Anderer und bringt dich Schritt für Schritt ans Ziel, denn bereits am Ende des Workshops kannst du dir dein erstes selbst-beklebtes Werkstück mit nach Hause nehmen!

HARD FACTS:

  • Trainer: Daniel Schneider
  • Teilnehmer*innenzahl: 6 bis 8 Personen
  • Kosten: € 35 Member / € 45 Non Member
  • Treffpunkt: Sitzgruppe im Foyer der GRAND GARAGE
  • Voraussetzungen: keine
  • open for all
07.11.2020
11:00 bis 14:00 Uhr

Dieser Workshop ist für dich, wenn du …

… deinen kreativen Gestaltungsspielraum um eine Vielzahl von Materialien wie Klebefolien, Maskierfolien, oder Textfolien erweitern willst und gleichzeitig lernen willst, verschiedene dünne, nicht zu feste Materialen zu schneiden. (Speziell solche, die du mit einem Laser nicht bearbeiten kannst).

Welche Skills nehmen die Teilnehmer*innen aus dem Workshop mit?

In diesem Workshop bekommst du das grundlegende Verständnis, darüber wie ein Schneidplotter funktioniert. Ihr beschäftigt euch detailliert mit dem Schneidplotter Silhouette Cameo 4 und verwendet als Übungsmaterial eine Klebefolie zum Entwerfen, Schneiden, Entgittern, Übertragen und Aufkleben. Darüber hinaus taucht ihr auch in weitere mögliche Anwendungsgebiete für einen Schneidplotter ein und beschäftigt euch auch etwas mit Materialkunde.

„Kurz gefasst“ – die 3 Kernthemen des Workshops:

  1. Einführung in den Schneidplotter Silhouette Cameo 4.
  2. Schneiden, Entgittern undAufkleben von Folien z.B. zur Beschriftung.
  3. Weitere Verwendungsmöglichkeiten für den Schneidplotter.

// COVID-19 HINWEIS //

Aufgrund der aktuellen Situation rund um COVID-19 müssen wir dich darauf hinweisen, dass du im Gebäude das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes verpflichtend ist. Darüber hinaus bitten wir dich, deine Hände vor betreten der Werkstatt an den Eingangsbereichen zu desinfizieren und mindestens 1 Meter Abstand zu anderen Personen zu halten. Solltest du dich nicht gesund fühlen, bitten wir dich den Workshop-Termin nicht wahrzunehmen und dein Ticket umzubuchen oder zu stornieren – natürlich kostenlos!