Ski / Snowboard selber bauen

Customize your Brettln!

Du wolltest schon immer mit deinem selbstgebauten Snowboard oder deinen handgemachten Skier die Pisten erobern? Dann haben wir jetzt den richtigen Workshop für dich. Gemeinsam mit unserem Experten Lui Holzinger baust du dir deine Bretter für die Ewigkeit.

HARD FACTS:

  • Trainer: Lui Holzinger & Benjamin Bergmann
  • Teilnehmer:innenzahl: 6 Personen
  • Kosten: € 750 Member / € 950 Non Member
  • Treffpunkt: Sitzgruppe im Foyer der GRAND GARAGE
  • Voraussetzungen: handwerkliches Interesse und Leidenschaft fürs Selbermachen
  • open for all

TERMINE:

  • Freitag, 20.11. um 14:00 bis 21:00 Uhr
  • Samstag, 21.11. um 10:00 bis 21:00 Uhr
  • Freitag, 27.11. um 14:00 bis 21:00 Uhr
  • Samstag, 28.11. um 10:00 bis 21:00 Uhr

ACHTUNG! Deine Anmeldung zum ersten Workshoptag gilt für alle angeführten Termine.

20.11.2020
14:00 bis 21:00 Uhr

Dieser Workshop ist für dich, wenn du …

… wissen möchtest, wie ein Ski oder ein Snowboard händisch produziert wird und du einen individuellen Ski willst, den sonst niemand besitzt!

Welche Skills nehmen die Teilnehmer*innen aus dem Workshop mit?

Verständnis über den Aufbau von Ski und Snowboards, sowie dessen Einfluss auf das Fahrverhalten. Du erlernst ein grundlegendes Verständnis für die Arbeit mit Epoxidharz und Vakuumverpressen von Glas- und Kohlefasermatten. Außerdem kannst du deine Ski oder dein Snowboard auf die eigenen Bedürfnisse anpassen.

In Sandwich-Bauweise zauberst du ein Board bzw. Skier mit Holzkern und Glasfasercarbonlaminat. Dadurch werden sie zu etwas ganz Besonderem und unterscheiden sich von klassischen Shop-Boards/Skis durch ihre enorme Stabilität und Qualität. Nach deiner Fixanmeldung kannst du im Vorfeld deine Wünsche und Ideen mit dem Trainer besprechen und wirst professionell beraten.

„Kurz gefasst“ – die 3 Kernthemen des Workshops:

1. Einblick in den Aufbau von Ski und Snowboard

2. Bau eigener Skier/ eigenes Snowboards

3. Verständnis, wie man Ski/Snowboard auf die eigenen Bedürfnisse optimieren kann

MITZUBRINGEN:

  • Arbeitskleidung

// COVID-19 HINWEIS //

Aufgrund der aktuellen Situation rund um COVID-19 müssen wir dich darauf hinweisen, dass du im Gebäude das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes verpflichtend ist. Darüber hinaus bitten wir dich, deine Hände vor betreten der Werkstatt an den Eingangsbereichen zu desinfizieren und mindestens 1 Meter Abstand zu anderen Personen zu halten. Solltest du dich nicht gesund fühlen, bitten wir dich den Workshop-Termin nicht wahrzunehmen und dein Ticket umzubuchen oder zu stornieren – natürlich kostenlos!