SLA 3D-Druck: Formlabs MSU

Maschinen-Sicherheits-Unterweisung

SLA Printing: Besuche diese MSU und erhalte die Freischaltung für die Formlabs Drucker
  • Zielgruppe: Beginner
  • Voraussetzungen: GG Membership und abgeschlossene Sicherheitseinschulung
  • Location: Digitallabor, 2. Stock
  • Trainer: Michael Eckl
  • Dauer: 1 Stunden
  • Verwendete Hardware: Formlabs Form 2 3D-Drucker
  • Verwendete Software: Formlabs Preform
20.08.2020
17:30 bis 19:00 Uhr
Members only!

WHAT'S GONNA HAPPEN?

Diese Maschinen-Sicherheits-Unterweisung befähigt dich zur Benutzung der Formlabs SLA Druckverfahren in der GRAND GARAGE. Nach Absolvierung kannst du eigenständig ein 3D Modell mit einem Formlabs Drucker ausdrucken. Außerdem werden auch grundlegende Materialkenntnisse und Designkenntnisse für dieses Verfahren behandelt. Somit bist du bestens aufgestellt um deinen 3D-Ideen selbstständig Form und Farbe zu verleihen!

// ACHTUNG: Diese MSU (Maschinen-Sicherheits-Unterweisung) ist Voraussetzung für die selbstständige Bedienung und Freischaltung für die verwendeten Hardware.

// FÜR DIE MSU WERDEN DIR € 5 ANMELDEGEBÜHR VERRECHNET. NACH ABSCHLUSS DER MSU WIRD DIR DIE GEBÜHR IN FORM VON GG-COINS ZUM GETRÄNKEKAUF RÜCKERSTATTET.

"KURZ GEFASST" – DIE 3 KERNTHEMEN DES WORKSHOPS

  1. Einführung und Unterschiede zum FDM Druck
  2. Maschinen-Sicherheitshinweise
  3. Vorbereiten des Drucks mit Preform, Druck und Nachbereitung (Reinigen und Aushärten)

// COVID-19 HINWEIS //

Aufgrund der aktuellen Situation rund um COVID-19 müssen wir dich darauf hinweisen, dass im Gebäude das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes verpflichtend ist. Darüber hinaus bitten wir dich, deine Hände vor betreten der Werkstatt an den Eingangsbereichen zu desinfizieren und mindestens 1 Meter Abstand zu anderen Personen zu halten. Solltest du dich nicht gesund fühlen, bitten wir dich den Workshop-Termin nicht wahrzunehmen und dein Ticket umzubuchen oder zu stornieren – natürlich kostenlos!